Standpunkt / Motivation

Die Bereitschaft zur ständigen Innovation und zu aktivem Handeln ist bei den umwälzenden sozialen, politischen, wirtschaftlichen und technologischen Veränderungen, die sich heute überall vollziehen, Voraussetzung für den Erfolg von Menschen, Unternehmen und Regionen. Die natürlichen Ressourcen und unsere Umwelt sind die Grundlagen unserer Existenz und zugleich die Grenzen des Wachstums. Nachhaltige Zukunftsentwicklung setzt einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen und den menschlichen Ressourcen voraus. Nachhaltiges Wachstum ist eine an die tatsächlichen Ressourcen angepasste Entwicklung und eine Psychologie der sozialen Verantwortung.

Bei ium stehen der Mensch und seine Umwelt im Mittelpunkt.  ium berät und begleitet - eingebunden in ein Netzwerk von Spezialisten - ganzheitlich Menschen, Unternehmen, Organisationen, Städte, Kommunen und Regionen bei einer nachhaltigen Zukunftsentwicklung. ium verbindet den sorgsamen und bewussten Umgang mit der Umwelt und die nachhaltige Entwicklung des Menschen und seines Lebensumfelds. ium bringt Menschen, Projekte und Prozesse in Bewegung und fördert und steuert sie mit zielgerichtetem Management.